Erstmalig in der Geschichte des PGs qualifizierte sich eine Mannschaft im Schulsportwettbewerb Jugend trainiert für Olympia für das Bundesfinale in Berlin. In einer spontanen Feier in der Großen Pause wurden die PG-Badminton-Helden Anna Sigmund, Aylin Sandalcilar, Lara Gabriel, Jonas Eninger, Marco Michelberger und Natan Legesse direkt nach ihrer Rückkehr geehrt und gefeiert. Glückwunsch an die erfolgreichen Sportler und ihren Trainer Markus Baumann-Bilger!


Eine Premiere gab es am vergangenen Mittwoch am Progymnasium Altshausen. Erstmals durften alle Schülerinnen und Schüler zusammen mit den Lehrkräften einen gemeinsamen Wintersporttag erleben. Unser Ziel  Balderschwang (u.a. mit einem Doppeldeckerbus angefahren) erwartete uns mit bestem Winterwetter -  Sonne und feinster Pulverschnee. Verschiedene Aktivitäten konnten vorab ausgewählt werden: Rund 50 Schülerinnen und Schüler entschieden sich für das Ski-/Snowboardfahren und ca. 80 Schülerinnen und Schüler suchten ihre sportliche Herausforderung beim Schneeschuhwandern und Snowtubing.


Beim diesjährigen Wintersporttag, der für den 08.03.2017 geplant ist,  gibt es eine Neuerung: Zum ersten Mal fahren alle Schülerinnen und Schüler zusammen mit den Lehrkräften mit Bussen nach Balderschwang, um dort gemeinsam einen Tag mit und im Schnee zu erleben. Die Schüler konnten wählen zwischen Skifahren oder Langlauf oder Schneeschuhwandern und Snowtubing. Kollegen, die das Gebiet auf Schneeschuhen bereits vor zwei Wochen erkundet haben, waren begeistert.

Katharina Finkbeiner

Alle Informationen zur Berufsmesse finden sich unter: www.berufsmesse-altshausen.de


07:30 Uhr     Unterricht nach Stundenplan bis zur Befreiung (ca. 09:15 Uhr)

09:30 Uhr     Abfahrt der Schulbusse nach Blitzenreute, Fronhofen, Mochenwangen, Wolpertswende

10:00 Uhr     Abfahrt aller anderen Schulbusse (keine weitere Fahrt an diesem Tag)

Schülerinnen und Schüler, die an der Faschingsparty der SMV oder anderen Veranstaltungen teilnehmen, müssen von den Eltern abgeholt werden.

Wir wünschen allen eine glückselige Fasnet.


5 Mannschaften kämpften am 14. Februar im 4. Einladungsturnier um den großen Wanderpokal, den die Kicker des Progymnasiums schließlich für 1 Jahr mit nach Hause nehmen durften. Ab 9 Uhr wurden in der Sporthalle des Progymnasiums in teilweise sehr engen, aber stets fairen Begegnungen die Platzierungen im Hallenfußball ermittelt.


Liebe Schülerin, lieber Schüler,
liebe Eltern,

wir laden euch, liebe zukünftige Fünftklässler und Sie, liebe Eltern herzlich zu unserem „Tag der offenen Tür“ am 25. März 2017 von 10 – 14 Uhr ein. Es gibt ein interessantes Programm für Schülerinnen und Schüler und für die Eltern, Information über das Progymnasium und am Mittag einen kleinen Imbiss, Kuchen und Kaffee.

Falls ihr / Sie an diesem Tag nicht kommen könnt, könnt ihr / können Sie gerne zu unserer Schulführung am Freitag, 17.02.20176 um 15:30 Uhr kommen.

Wir freuen uns auf deinen / Ihren Besuch am Progymnasium.
Katharina Finkbeiner, Schulleiterin


Den Jahreskalender für das Schuljahr 2017/2018 können Sie hier und unter "Downloads" ab sofot abrufen.


Seit einigen Jahren beteiligt sich die Belegschaft der Volksbank Altshausen eG mit einem Stand am Christkindlesmarkt des Gewerbevereins Altshausen. Den Erlös stellen die ‚Bänker’ jeweils einem gemeinnützigen oder sozialen Zweck zur Verfügung.


Es spukte ganz schön in der nebligen Winternacht vom 03. auf den 04. Februar. Furchteinflößende Gestalten huschten durch das Progymnasium in Altshausen – ein eindeutiges Zeichen.

Am dritten und letzten Tag des diesjährigen RP-Finale Badminton starteten vom PG drei Mädchenmannschaften aus den Klassen 7 und 8 sowie eine Jungenmannschaft der Klasse 9. Im starken Teilnehmerfeld (12 bzw. 10 Mannschaften) konnten sich in beiden Wettbewerben unsere Mannschaften bis in das Finale durchspielen. Toll mit welchem Einsatz da gespielt und fair gekämpft wurde. Zitat einer Schülerin: „Ich bin noch nie im Leben so viel gelaufen.“ - Schnauf, schnapp, japps.

 

 © 2015 – 2016 Progymnasium Altshausen | Impressum