No module Published on Offcanvas position

Nächste Termine

21 Juni
19:00 Uhr Musical
Datum 21.06.24
22 Juni
25 Juni
1 Juli
2 Juli
2 Juli

Chantal im Märchenland, Wolfsschlucht, Roboter und natürlich Sisi am Starnberger See

Ende April ging es für die Klasse 6 des PG Altshausen für eine Woche ins Schullandheim nach Possenhofen an den Starnberger See.

Früh am Morgen verabschiedeten sich die Schülerinnen und Schüler am Bahnhof von ihren Familien, bevor es auf die Zugfahrt nach Bayern ging. Nach drei Stunden Fahrt war es dann soweit: Ankunft in Possenhofen. Die Schülerinnen und Schüler waren bereits routiniert im Transport ihrer teils doch etwas überdimensionierten Gepäckstücke (… man war natürlich für alle Eventualitäten gewappnet), und so war auch der letzte kleine Fußmarsch zur Jugendherberge am See kein Problem.

Die Anstrengungen der Fahrt waren vergessen, als die Kinder die Zimmer der Jugendherberge und vor allem deren Außenanlage zu Gesicht bekamen. Schnell wurden die Zimmer bezogen und anschließend zum See gewandert wo einige Mutige auch gleich mal die Wassertemperatur antesteten. Das leckere Abendessen rundete eine gelungene Ankunft ab.

Am nächsten Tag ging es nach einer ordentlichen Stärkung am Frühstücksbuffet nach München ins Deutsche Museum. Die Führungen waren sehr gelungen und es war von Robotern über Dechiffrierung bis hin zu Medizintechnik für jeden etwas dabei.

Am Mittwoch folge dann ein weiteres Highlight – der Ausflug in die Bavaria Filmstudios. Hier konnten die Schüler hinter die Kulissen ihrer Lieblingsfilme schauen und sogar selbst Regie führen! Anschließend wurde der Tag mit einem Ausflug in die Münchner Innenstadt abgerundet.

Der Tag vor der Rückfahrt war für den ein oder anderen durchaus eine Herausforderung. Es stand eine längere Wanderung auf dem Programm. Vorbei am Schloss Possenhofen, dem Jugendsitz der späteren Kaiserin Sissi, zur Roseninsel im Starnberger See und von dort durch die Wolfsschlucht zurück zur Jugendherberge. Am Ende der Wanderung war man erschöpft, aber auch begeistert von den Eindrücken der Wanderung. Das abendliche Beisammensein mit Spielen oder einfach in Gesprächen wurde noch ein letztes Mal ausgiebig genossen, bevor es ins Bett ging.

Dann ging es am nächsten Morgen nach gründlicher Reinigung der Zimmer und einem letzten Frühstück in der Jugendherberge mit dem Zug zurück nach Altshausen… Naja, zumindest haben wir es nach Aulendorf geschafft. Dort wurde den Eltern dann gleich bei der Ankunft von den Erlebnissen berichtet. 

Sicherlich wird diese Klassenfahrt allen noch lange in Erinnerung bleiben.

Oliver Gray, Klassenlehrer

Schule

Kontaktieren Sie uns

Progymnasium Altshausen

Ebersbacher Straße 18
88361 Altshausen
rektorat@progymnasium-altshausen.de
07584/920 78-0
07584/920 78-19
https://www.progymnasium-altshausen.de

Google Map

Google Maps

Unser Schulträger

Gemeinde Altshausen

Hausanschrift:
Hindenburgstraße 2
88361 Altshausen
07584/9206-0
07584/1012

Postanschrift:
Postfach 1163
88357 Altshausen

Unsere Bildungspartner